Schlagwort: Kraft

#39 Was du bei Schüchternheit tun kannst

Interview mit Lilian Rieken

Kennst du das? Angst im Mittelpunkt zu stehen? Rot zu werden wenn du angesprochen wirst? Und dich unsicher zu fühlen in einer fremden Umgebung oder bei Veranstaltungen mit vielen Menschen?

Lilian Rieken hat das in extremer Form erlebt und diese Schüchternheit im Laufe ihres Lebens hinter sich gelassen. Jetzt kannst du sie als selbstbewusste Frau erleben, die Seminare hält und auch öffentlich spricht. Sie berichtet in diesem Interview von ihrem Weg, von dem wir alle etwas lernen können, indem wir sanft zu uns sind, unsere kleinen Schritte würdigen und so nach und nach zu mehr Selbstbewusstsein gelangen und unsere Meinung auch öffentlich äußern können. … und das durch eine liebevolle Art den Zugang zu unserer eigenen Kraft zu bekommen.

Lilian ist seit über 15 Jahren Therapeutin für Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung, achtsame Körperwahrnehmung und Embodiment. Sie schafft es, auf magische Art und Weise durch Lassen und Anwesenheit einen Raum aus Sicherheit, Geborgenheit und Vertrauen zu schaffen, in dem tiefe Transformation und echtes So-Sein möglich ist. 

Es ist ihr Herzensanliegen, Menschen zu motivieren, ihr Funktionieren aufzugeben, Masken fallen zu lassen und ihr ganz individuelles Sein zu leben: Das, wonach sich viele Menschen sehnen, das, was auch „authentisch sein“ oder „Herzensweg“ genannt wird. 

Mit ihrem Projekt „Lebendig Frau SEIN“ lädt sie Frauen ein in Verbindung mit ihrem Herzen, mit Mut, Hingabe, wenig Verstand und dafür viel Freude am Körpersein, mit Intuition und Verbindung zur Natur ihre erlernte Rolle als Frau in Frage zu stellen, los zu lassen und ein wirklich erfülltes Frau SEIN zu leben.

Webseite: https://humanessence.de/

Das sind ihre wunderbaren Angebote:

Human Essence Online Academy: http://bit.ly/AcademySR
Lilians Produkt „Beloved Body“: http://bit.ly/BelovedBodySR

 

No Comments Uncategorized

#34 Selbstfürsorge für Hochsensible … und die Kraft der Verletzlichkeit

Interview mit Jenny Kobi

In diesem lebendigen Interview spricht Jenny von ihrem Weg aus einer Krise, auch mit liebevoller Abgrenzung, hin zu einem erfüllten Leben.

Als Friedenskriegerin und Gesundheitscoach steht sie im Dienste der Hingabe: Für Deine Selbstfürsorge – Dich gut um Deine Seele zu kümmern. Um Stress und Erschöpfung liebevoll zu begegnen. 
Ein leichtes, selbstbestimmtes Leben wird möglich!

Im Seelenwind Coaching überträgt sie Menschen deren Selbstverantwortung zurück – mit Fokus & Gelassenheit. Die Komponenten Authentizität, Körperachtsamkeit und heilsame Kommunikation werden begreifbar gemacht. Herzzentrierung gepaart mit Humor.

Wer wärst Du, wenn Du sein könntest, wer Du schon bist?

Was nährt Deine Seele?


Wie kannst Du ein Leben kreieren, das Deinen Bedürfnissen entspricht;

Dich träumen, wachsen, ankommen lässt?

www.jennykobi.de

Das sagt sie selbst:

Wie nutzt du deine Feinsinngkeit beruflich? Oder sonst in deinem Leben?     Balance innerhalb von Teams, Konflikte kommen schneller auf den Tisch, Menschen, die suizidal sind, vertrauen sich mir regelmäßig an

Hast du in bezug auf deine Feinsinnigkeit Fehler gemacht? Was hast du daraus gelernt?     viel zu vielen Menschen zu viel meiner Zeit geschenkt mit offenem Ohr und Herzen, aber das fühlte sich irgendwann tatsächlich an wie ein Fenster, das klemmt. Man will es zumachen und irgendwo findet doch noch immer ein Lebewesen Zugang oder Zugluft (im Sinne von zu viel Sinnesreizen).

Was war der beste Tipp, den du in Bezug auf Hochsensibilität bekommen hast?      Bedürfnisorientierung: schnelles Handeln, wenn Luft zu kalt, Licht zu grell, Umgebung zu laut etc. ist, nicht so lang rauszögern, bis man erschöpft ist

Buchtipp von Jenny:  Brené Brown Verletzlichkeit macht stark: Wie wir unsere Schutzmechanismen aufgeben und innerlich reich werden*

3 Comments Uncategorized