Schlagwort: Kraft

#129 Wie du die Kraft findest, große Lebensveränderungen zu realisieren

Interview mit Oumaida Fabian vom Ashram Mallorca und einer Visionsreise

Oft sind wir unzufrieden, weil wir durch Überreizung oder Überforderung nicht das Wohlgefühl empfinden, was wir uns für unser Leben wünschen.

Wenn wir unglücklich, erschöpft, unzufrieden sind oder wir in vielen Bereichen das Gefühl haben, dass sich die Dinge nicht zum Besseren bewegen, fragen wir uns oft einfach nur nach dem Warum.
Zum Beispiel, warum sind die Menschen so gemein und unfair? Warum passiert mir das immer? Warum verstehen mich die anderen nicht?
Viel seltener stellen wir uns die konkrete Frage, wie können wir das, was uns nicht gefällt, verändern? Und wie finden wir die Kraft dafür?

Wahrscheinlich, weil uns dann ein Gefühl der Ohnmacht überkommt. Wir wissen zu oft einfach nicht, wie wir, unser Leben verbessern können, die Kraft finden etwas Großes zu verändern, obwohl sie uns stören. Das gibt uns das Gefühl klein und unfähig zu sein.

Oumaida Fabian berichtet in diesem Interview davon, wie sie es geschafft hat, große Veränderungen zu verwirklichen und sich ihr Leben passender gemacht hat, so dass sie sich viel wohler und glücklicher fühlt. Sie hält viele positive Inspirationen für uns bereit und

schenkt uns zum Abschluss noch eine wundervolle Visionsreise, die dir eine neue, positive Ausrichtung aufzeigt.

Wenn du einen Zugang zu dieser Kraft, die immer in dir vorhanden ist, finden möchtest, sie spüren und erfahren, findest du hier den Link für das Live-Online-Seminar – nächster Termin ist der 19.01.2022 um 19.30 Uhr

https://stefanieruepke.com/raum-der-moeglichkeiten/

Oumaida Fabian, Impulsgeberin der Auszeit-Oase Ashram Mallorca für bewusste Frauen, am wichtigen Wendepunkt in ihrem Leben.

Welchen Raum braucht es, damit Frauen zu ihrer inneren Wahrheit finden?

Eine Finca mit Meerblick und Strandnähe als Rückzugsort. Eine idyllische und energetisch höherschwingende Atmosphäre. Eine persönliche und familiäre Betreuung. Einer individuelle und einzigartige Begleitung. All dies ist Balsam für die Seele und hilft dabei den Alltag loszulassen und Klarheit zu finden.

Auf dem Weg zur Selbstbestimmung erfahren Ashram-Gäste, die sich persönlich weiterentwickeln und wichtige Entscheidungen für ihr weiteres Leben treffen wollen, eine unvergessliche Auszeit. Ob Burnout, Depression, schwere Lebensthemen, zur Prävention oder Entspannung – im Ashram erlangen sie zu neuen Erkenntnissen und lassen sich durch wertvolle Impulse inspirieren.

Während des Retreats „Ocean of Light“, geht es insbesondere darum alte Themen loszulassen, das Herz zu öffnen, Gelassenheit und innere Stärke zu finden, die wahren Herzenswünsche zu erkennen und mit Vertrauen ins Handeln zu gelangen.

In jeder Frau steckt das Potenzial, die eigenen Werte und Stärken zur Entfaltung zu bringen.
Oumaida begleitet ihre Ashram-Gäste mit viel Herz und Einfühlungsvermögen.

Kontakt

Telefon: +49-234-4593326

Mobil: +34-677-685068

Mail: be@ashram-mallorca.com

Internet: www.ashram-mallorca.com

Instagram: http://www.instagram.com/ashram_mallorca

Telegram: https://t.me/ashram_mallorca

Views: 205

No Comments Uncategorized

#39 Was du bei Schüchternheit tun kannst

Interview mit Lilian Rieken

Kennst du das? Angst im Mittelpunkt zu stehen? Rot zu werden wenn du angesprochen wirst? Und dich unsicher zu fühlen in einer fremden Umgebung oder bei Veranstaltungen mit vielen Menschen?

Lilian Rieken hat das in extremer Form erlebt und diese Schüchternheit im Laufe ihres Lebens hinter sich gelassen. Jetzt kannst du sie als selbstbewusste Frau erleben, die Seminare hält und auch öffentlich spricht. Sie berichtet in diesem Interview von ihrem Weg, von dem wir alle etwas lernen können, indem wir sanft zu uns sind, unsere kleinen Schritte würdigen und so nach und nach zu mehr Selbstbewusstsein gelangen und unsere Meinung auch öffentlich äußern können. … und das durch eine liebevolle Art den Zugang zu unserer eigenen Kraft zu bekommen.

Lilian ist seit über 15 Jahren Therapeutin für Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung, achtsame Körperwahrnehmung und Embodiment. Sie schafft es, auf magische Art und Weise durch Lassen und Anwesenheit einen Raum aus Sicherheit, Geborgenheit und Vertrauen zu schaffen, in dem tiefe Transformation und echtes So-Sein möglich ist. 

Es ist ihr Herzensanliegen, Menschen zu motivieren, ihr Funktionieren aufzugeben, Masken fallen zu lassen und ihr ganz individuelles Sein zu leben: Das, wonach sich viele Menschen sehnen, das, was auch „authentisch sein“ oder „Herzensweg“ genannt wird. 

Mit ihrem Projekt „Lebendig Frau SEIN“ lädt sie Frauen ein in Verbindung mit ihrem Herzen, mit Mut, Hingabe, wenig Verstand und dafür viel Freude am Körpersein, mit Intuition und Verbindung zur Natur ihre erlernte Rolle als Frau in Frage zu stellen, los zu lassen und ein wirklich erfülltes Frau SEIN zu leben.

Webseite: https://humanessence.de/

Das sind ihre wunderbaren Angebote:

Human Essence Online Academy: http://bit.ly/AcademySR
Lilians Produkt “Beloved Body“: http://bit.ly/BelovedBodySR

 

Views: 115

No Comments Uncategorized

#34 Selbstfürsorge für Hochsensible … und die Kraft der Verletzlichkeit

Interview mit Jenny Kobi

In diesem lebendigen Interview spricht Jenny von ihrem Weg aus einer Krise, auch mit liebevoller Abgrenzung, hin zu einem erfüllten Leben.

Als Friedenskriegerin und Gesundheitscoach steht sie im Dienste der Hingabe: Für Deine Selbstfürsorge – Dich gut um Deine Seele zu kümmern. Um Stress und Erschöpfung liebevoll zu begegnen. 
Ein leichtes, selbstbestimmtes Leben wird möglich!

Im Seelenwind Coaching überträgt sie Menschen deren Selbstverantwortung zurück – mit Fokus & Gelassenheit. Die Komponenten Authentizität, Körperachtsamkeit und heilsame Kommunikation werden begreifbar gemacht. Herzzentrierung gepaart mit Humor.

Wer wärst Du, wenn Du sein könntest, wer Du schon bist?

Was nährt Deine Seele?


Wie kannst Du ein Leben kreieren, das Deinen Bedürfnissen entspricht;

Dich träumen, wachsen, ankommen lässt?

www.jennykobi.de

Das sagt sie selbst:

Wie nutzt du deine Feinsinngkeit beruflich? Oder sonst in deinem Leben?     Balance innerhalb von Teams, Konflikte kommen schneller auf den Tisch, Menschen, die suizidal sind, vertrauen sich mir regelmäßig an

Hast du in bezug auf deine Feinsinnigkeit Fehler gemacht? Was hast du daraus gelernt?     viel zu vielen Menschen zu viel meiner Zeit geschenkt mit offenem Ohr und Herzen, aber das fühlte sich irgendwann tatsächlich an wie ein Fenster, das klemmt. Man will es zumachen und irgendwo findet doch noch immer ein Lebewesen Zugang oder Zugluft (im Sinne von zu viel Sinnesreizen).

Was war der beste Tipp, den du in Bezug auf Hochsensibilität bekommen hast?      Bedürfnisorientierung: schnelles Handeln, wenn Luft zu kalt, Licht zu grell, Umgebung zu laut etc. ist, nicht so lang rauszögern, bis man erschöpft ist

Buchtipp von Jenny:  Brené Brown Verletzlichkeit macht stark: Wie wir unsere Schutzmechanismen aufgeben und innerlich reich werden*

Views: 142

3 Comments Uncategorized