Schlagwort: Beruf

#52 Hochsensibilität und Beruf – Meditatives Haare schneiden

Interview mit Roswitha Wanzek über die Wandlung ihres Berufes

Wir arbeiten heute nicht nur, weil wir unser Leben wollen oder müssen, sondern auch um uns selbst zu verwirklichen und uns weiterzuentwickeln. Wir wollen unserem Leben einen Sinn geben und unsere Ideen umsetzen, innovativ und kreativ sein, etwas erfinden möchten, die Welt besser machen oder Menschen glücklich und gesund. Und mit unserem JA zu uns selbst, können wir das auch besonders gut und bereichernd für uns und die anderen im Beruf mit unseren feinsinnigen Anlagen.

In dieser Podcastfolge berichtet Roswitha von ihrer Sensibilität und wie sich ihre Einstellung zu ihrem Beruf veränderte, nachdem sie eine neue Art des Haare schneidens kennengelernt hatte. Sie erzählt von meditativen Haarschnitten, die die Kunden erleichtert, erfreut und beruhigt. Durch die sensiblen Berührungen, das Einlassen auf den Prozess und ein tiefes Vertrauen entwickelt sich ein (Haar)-Ergebnis, dass beide Seiten, Friseurin und Kunden, glücklich macht. Haare sind nicht nur sensitive Antennen unseres Körpers, sondern auch natürlicher Schmuck. Und nicht nur die Haarlänge oder -farbe sagen in allen Kulturen etwas über die Menschen aus, sondern auch ihre Frisur. Es ist uns extrem wichtig, dass unser Selbstbild mit unserem äußeren Bild übereinstimmt – und dabei kann ein einfühlsamer Haarschnitt enorm helfen.

Das sagt sie selbst:

Ich empfinde “Gott sei Dank”, meine Feinsinnigkeit als Geschenk, weil ich lerne mich immer mehr anzunehmen mit all meinen sensiblen Anteilen und auch andere Menschen so anzunehmen wie sie sind.

Meine Wahrnehnmungstalente liegen darin, dass ich Menschen in ihrer Ganzheit sehen kann. Manchmal sehe ich schon am Gang eines Menschen, seinem Ausdruck im gesicht oder ähnliches wie der andere sich gerade fühlt oder womit er sich gerade gedanklich beschäftigt. Mir sind meine sensiblen Talente bewusst geworden durch Gespräche mit Freundinnen, über eine Vielzahl von Büchern im Laufe meines Lebens und Videos und auch über verschiedene Therapieformen.

 

Buchtipp: Haare im Licht* von Linda Deslauriers

Kontakt: rowa5656@gmx.de

Aufrufe: 43

No Comments Uncategorized

#36 Hochsensibilität und Beruf – Der ideale Arbeitsplatz Teil 1

Aufgrund vieler Fragen zum Thema Beruf, starten wir eine neue Podcast-Reihe mit dem Titel:

Hochsensibilität und Beruf

Ein großes Thema: Wie können wir glücklich, erfüllt, erfolgreich und mit Wertschätzung arbeiten inclusive unserer feinsinngen Anlagen? Oder vielleicht gerade deshalb?

Mit Sensibilität hast du viel zu bieten für die Arbeitswelt: Das ist nicht nur meistens Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit, der Wunsch sich stetig weiter zu bilden, hohes Engagement, eine vielfältige Wahrnehmung, oft eine große Kreativität und Empathie,  sondern auch meist auch eine gute Teamfähigkeit , hohe ideelle Werte und vieles mehr. 

Aber was braucht es, damit Du Deine speziellen, persönlichen Fähigkeiten auch einbringen kannst? Besonders, weil wir einen Großteil unserer Lebenszeit damit verbringen.

In der 1.Folge dieser Reihe geht es um Erfüllung im Beruf Teil 1, im speziellen um den idealen Arbeitsplatz und warum ein gutes Betriebsklima für feinsinnige Menschen so wichtig ist, und was du dafür tun kannst.

Und zum Thema Berufswahl haben wir folgende Buchtipp:

Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will von Barbara Sher. Um ein erfülltes Leben zu führen, soll man Dinge tun, die man liebt. Was tun, wenn man aber eben nicht weiß, was man wirklich will? Barbara Sher zeigt in diesem Buch Strategien für diejenigen, die Angst haben, den sicheren Hafen zu verlassen.

 

Ishtiq´s Buch:

Ishtiq hat seine Kenntnisse in diesem wunderbaren Buch zusammengetragen, damit du achtsamer, entspannter dein Leben mit deiner Feinsinnigkeit genießen kannst. Und du erhälst auch zwei wunderbare Klangschalenmeditationen inclusive zum Download. Was für die westliche Welt erst in der Neuzeit ungeahnte Chancen eröffnet, ist in anderen Kulturen bereits seit  Jahrtausenden fest verankert – die heilenden Kräfte von Klängen.

Die Magie der Klangschalen – Heilsame Klänge für Körper, Geist und Seele: Bonus: 2 Klangschalen-Meditationen zum Download        

Aufrufe: 13

2 Comments Uncategorized