Interview mit Anne Heintze

Beziehungen und Partnerschaft sind lebensbestimmende Themen. Feinsinnige Menschen erleben diese häufig sehr intensiv und sind oft mit besonderen Herausforderungen darin konfrontiert.

Wir wollen tief berührt sein, und haben dann Probleme, uns mit dieser Intensität wohl zu fühlen.

Anne Heintze ist begeisternde Autorin, Mentorin und Transformations-Coach für außergewöhnliche Menschen. Die Themen Hochsensitivität, Hochsensibilität, Hoch- und Vielbegabung stehen seit vielen Jahren im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Ihr Herz schlägt für alle Menschen, die viel vom Leben wollen, die mehr fühlen, tiefer wahrnehmen und große Visionen realisieren wollen.

In dieser Podcastfolge erfährst du:

– was es für eine bereichernde Partnerschaft braucht

– warum tiefe Berührung immer etwas mit Transormation zu tun hat

– wie du lernen kannst, mit deinen Gefühlen umzugehen

– was Selbstfürsorge und Selbstverantwortung mit Partnerschaft zu tun hat

– was der Seelenpartner ist und warum er uns lieben lehrt

– warum Reibung und “miteinander wachsen” Sinn und Zweck der Partnerschaft ist

Über Anne:

Anne Heintze widmet sich seit 1988 dem Innenleben und ganz besonders dem Bewusstsein von Menschen. Ihre Begabung zu metaphysischen Wahrnehmungen nutzt sie gemeinsam mit der von ihr entwickelten innovativen Kurzzeit Coaching-Methode, um ihre Klienten bei der Bereinigung von hinderlichen Gefühlen, Glaubensmustern und Schmerzpunkten zu unterstützen.

Dabei spielt das Fühlen in ihrer Arbeit eine Hauptrolle. Sie ermutigt die Menschen dazu, wieder mehr auf ihre Intuition, ihre innere Stimme zu hören und somit auch ein Herz-Bewusstsein zu kreieren und zu leben.

Anne ist hochsensitive Inspirateuse und klarsichtige Mutmacherin für Menschen, die mehr vom Leben wollen und auch wirklich bereit sind, etwas dafür zu tun.

Kontakt: hallo@open-mind-akademie.de

Bücher von Anne Heintze

Seelenpartner – Liebe ohne Limit: Bedingungslose Liebe finden und schenken

Ich spüre was, was du nicht spürst: Wie Hochsensible ihre Kraftquellen entdecken

Aufrufe: 56